Share

Workshops

Workshops

Der kommende Workshop

in Zusammenarbeit mit der Praxis Tillenburg:

„Traumasensible Biografiearbeit“

unter diesem Titel laden wir Sie für
den 06. & 07. Juni 2019
zu einem zweitägigen Workshop nach Maria Rast ein.

Inhalt:

  • Aus der Praxis für die Praxis:  Falldarstellungen der Teilnehmenden
  • Darstellung der Familiengeschichte und der Biografie: Welche Probleme tauchen im Prozess auf?
  • Die an Demenz erkrankten Bewohnerinnen und Bewohner
  • Plötzlich auftretende physisch aggressive Attacken
  • Erarbeitung von individuellen primären und sekundären Ressourcen
  • Entwicklung einer traumasensiblen Haltung Integration der Ressourcen in den individuelle Pflege-Prozess (Optimierung der Pflegegrade), bzw. in die Hilfeplan Dokumentation

Lösungs- & Ressourcenorientierte Fallbearbeitung:

–        systemische Darstellung/Raumbilder

–        Pädagogik des „Sicheren Ortes“

–        weitere methodische Umsetzungen

Für weitere Informationen:

TraumasensibleBiografiearbeit

Anmeldebogen